Tragwerksplanung - Bauwerksdiagnostik

 

 

 

 

 

 

"Technik entwickelt sich immer vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen." Dieses berühmte Zitat von Antonine de Saint-Exupéry lässt hoffen!
Die Zeiten primitiven Bauens liegen weit zurück. Wer wollte es wagen, unseren Vorgängern im Bauen derartige Vorwüfe zu machen. Allerdings ist das Bauen im beginnenden 21. Jahrhundert - entgegen der Saint-Ex-These - keineswegs in einer vereinfachenden Entwicklung begriffen. Rechtliche Anforderungen, ausufernde Bemessungsnormen, die Vielfalt an hochkomplexen Baustoffen und nicht zuletzt das interdisziplinäre Zusammenspiel vieler Fachplaner verkomplizieren das Bauen.
Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, gerade im Bereich des Tragwerks Lösungen zu erarbeiten, die auch tatsächlich auf der Baustelle umgesetzt werden können und den Details der Folgegewerke nicht im Weg stehen.